Kosmetische Ultraschall

Kosmetiche Ultraschall - Für Mann & Frau

Kosmetische Behandlungen mit Ultraschall: Wissenswertes zu Wirkung und Anwendung

 

Ob Anti-Aging oder Problemhaut: Anwendungen mit Ultraschall sind äusserst effektiv. Wer diese Methode für sich nutzen möchte, sollte jedoch gut mit den Grundlagen vertraut sein.

Ultraschallwellen sind Schwingungen ausserhalb des für den Menschen hörbaren Bereichs. Bis zu drei Millionen Schallwellen pro Sekunde lassen sich erzeugen. Ursprünglich für die Medizin entwickelt sind Ultraschall-Anwendungen seit Jahren fester Bestandteil in der Kosmetik. Im Gesichtsbereich arbeitet die Kosmetikerin mit Frequenzen von drei oder zehn Megahertz (MHz), das bedeutet mit einer Eindringtiefe der Schallwellen von bis zu einem Zentimeter in die Haut. Im Körperbereich wird in der Regel ein MHz verwendet, um circa drei bis fünf Zentimeter tief in die Haut zu gelangen. Im Gesichtsbereich arbeitet man mit Impulsschall, während der Körper mit Dauerschall behandelt werden kann, welcher zusätzlich eine Wärmewirkung erzeugt.

Wozu sind kosmetische Ultraschall-Behandlungen gut?

Kosmetische Ultraschallgeräte funktionieren ähnlich wie medizinische Ultraschallgeräte, verwenden aber ein geringer ausgeprägtes Spektrum. Bei der Behandlung wird der Schallkopf des Geräts, der die Ultraschallwellen absondert, gleichmäßig und langsam über die zu behandelnden Hautpartien im Gesicht oder am Körper geführt. Während Sie sich entspannen, entfaltet der Ultraschall ganz sanft seine Wirkung. Die bereits beschriebene thermische Wirkung fühlt sich ähnlich an wie ein Wärmepflaster. Die mechanischen Schwingungen spürt man hingegen wie eine ganz leichte Massage, was sich sehr angenehm anfühlt.

Welche Effekte ergeben sich durch den kosmetischen Ultraschall?

Durch den Druck des Schallkopfes, die Wärmebildung und die Schwingungen wird erfolgreich Einfluss auf das Gewebe ausgeübt:

  • Die Durchblutung der Haut kann angeregt werden.

  • Die Bewegungen des Gewebes können Selbstheilungseffekte freisetzen.

  • Die Schwingungen verleihen der Haut Elastizität.

  • Die Poren der Haut werden geöffnet.

  • Durch die offenen Poren und die Schwingungen dringen Wirkstoffe besser ein.

  • Die Kollagen- und Elastinfasern können aktiviert werden.

  • Entzündungsprozesse können reduziert werden

  • Rötungen und Gefäßzeichnungen können minimiert werden.

  • Mikrozirkulation und Lymphfluss können angeregt werden.

 

Hautprobleme, bei denen kosmetischer Ultraschall empfehlenswert ist:

  • Linien und Falten

  • schlaffe Haut

  • trockene Haut

  • schlecht durchblutete Haut

  • unreine Haut

  • Akne

  • Couperose 

 

Preis 130.- Behandlung dauert 1:30h 

Adresse

Suhreparkweg 8

5034 Suhr

Kontakt

Tel: 078 870 18 99

Email: info@nailstudio-vesna.ch

Öffnungszeiten

Mo-Fr:  9:00-20:00
Samstag:  9:00-19:00

Sonntag: Geschlossen

Nailstudio Vesna